Gruene Trauben, Birnen und Entenbrust Salat – Mal was anderes mit der Ente

  • 500 Gramm Entebrust
  • 0,5 Teelöffel Koriander frisch gemahlen
  • 2 Esslöffel Gruene Zwiebel in kleine Scheiben schneiden
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 375 Gramm Kernelose Trauben gruen
  • 2 Buendel Brunnenkresse - Nur die Blaetter benutzen
  • 2 Birnen gruene Farbe - Comice oder Seckel - habieren und in duenne Scheiben schneiden
  • 125 ml Wasser 1/2 tasse
1 Mit kleinem Messer schneide die Haut und das Fett und ziehe es mit der Hand weg vom Fleisch. Nehme diese Haut und lege die fette Seite in die Pfanne, bei mittel Hitze brate das Fett aus der Haut, manchmal drehe die Haut rum, bis so 1/4 Tasse oder 60ml Fett in der Pfanne liegt, das ist so ungefaehr 10 Minuten. Nehme 2 Essloeffel von dem Fett und stelle zur Seite. Werfe das Fett und die Haur weg, es wird nicht gebraucht.

2 Stelle die Pfanne jetzt auf hoher Hitze. salze und pfeffer die Entebrust, braune diese an jeder Seite 3 Minuten, benutze das Fett von der Haut, wenn es noetig ist, fuer das braunen. Hitzte runter auf mittelhoch stellen, brate die Brust noch bis das Fleisch rosa ist in der Mitt. Nehme Fleisch aus der Pfanne lege es auf eine Platte oder Teller, mache ein Zelt darueber aus Alifoil. Stelle zur Seite.

3 Wieder die Pfanne auf hoche Hitze stellen, das 125ml Wasser, Essig, und die ganzen Trauben, (nicht schneiden) in die Pfanne geben, ruehre und kratze am Boden der Pfanne das Fett und angebackene in diese Mischung , koechel ohne Deckel bis nur so 60ml Fluessigkeit in der Pfanne ist., so 2 Minuten.

4 Schneide die Entebrust in duenne Scheiben und lege das Entenfleisch mit Entensaft in die Pfanne mit den Trauben. Nehme die Pfanne vom Herd.

5 Verteile die Wasserkresse auf 4 Teller, dann das Fleisch, Birnenscheiben und loeffel die Trauben mit der Sosse ueber den Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.