Hackfleischtopf „Russischer Art“

  • 2 Zwiebeln groß
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Butter
  • 500 gr. Hackfleisch gemischt
  • 1 Lauchstange
  • 4 TL Kapern
  • 5 EL Tomatenpüree
  • 0,25 Liter Bouillon
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Salz
  • 1 Becher Saure Sahne
Hackfleischtopf "Russischer Art" 1 Die gehackte Zwiebeln kurz in Öl und Butter in einem Brattopf dünsten.

2 Dann die Hitze erhöhen, das Hackfleisch in den Topf geben und mit einer Holzgabel krümelig rühren und leicht braun anbraten.

3 Bei schwacher Hitze den gepuzten, in Streifen geschnittenen Lauch, Kapern, Tomatenpüree, Bouillon, Senf, und Gewürze zugeben. Etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten, häufig umrühren. Fertig zum servieren. Die saure Sahne direkt auf die Hackfleischmasse auf dem Teller geben, nicht umrühren.

4 Beilage Nudeln oder Reis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.