Hamburger Buns Vir Cotto

  • 500 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 50 Gramm Mondamin-Pulver
  • 1 TL Salz
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 1 Stk. Ei
  • 50 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Butter
  • Milch oder süße Sahne, Sesamkörner
1 Wasser, Milch, Butter, Ei und Zucker erwärmen (nicht kochen!), Butter sollte schmelzen. (Geht auch mit nur Wasser und Margarine)

2 Mit Hefe und ein wenig Mehl zu einem leichten Brei anrühren, 5 bis 10 Minuten stehen lassen,.

3 Übriges Mehl und Mondamin und Salz drunter geben und mit Handmixer (Knethaken) oder Küchenmaschine gründlich kneten (mind 5 Minuten)

4 An einen warmen Ort stellen und 1 Stunde gehen lassen. 8 gleichgroße Brötchen formen, in Form drücken, mit Milch oder Sahne betreichen und mit Körnern bestreuen, nochmal 1 Stunde gehen lassen, idealerweise im Backofen bei 50 bis 60 Grad. Bei 180 Grad ca 15 bis 20 Minuten backen, Schmecken warm besonders lecker, und gehn auch ohne Hamburger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.