Hefezopf Osterzopf Hefeteig süß vegan

Teig
  • 500 Gramm Mehl, nach Geschmack
  • 1 Würfel Hefe
  • 80 Gramm Zucker
  • 0, 250 Liter Pflanzenmilch (Hafermilch, Mandelmilch, Reismilch)
  • 50 Gramm Magarine, vegane
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 1 Prise Salz
  • 10 Gramm Vanillezucker
  • Mehl, für die Arbeitsfläche
zum verzieren
  • 2 Esslöffel Aprikosen Marmelade
  • Hagelzucker zu bestreuen
  • Mandelblätter zum Garnieren
Teig

Alles bis auf das Mehl in den  2 Minuten Stufe 1 37 Grad.

Dann 500 Gramm Mehl hinzufügen und 3 Minuten .

30 Minuten gehen lassen.  

Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit etwas Mehl bestäuben.  2x 3 Stränge formen und je zu einem Zopf flechten. Also 2 Zöpfe.  30 Minuten gehen lassen dann mit Aprikosen Marmelade bestreichen ( ich erwärme sie immer vorher dann lässt sie sich besser verstreichen) und mit Hagelzuvker oder Mandelblättchen verzieren.  

Bei 180 Grad 20 -25 Minuten in den Ofen. Zwischendurch mit Wasser bespritzen und Garprobe machen.

5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.