“ Hunde – Kuchen „

  • 300 g Mais Grieß
  • 3 EL Öl
  • 0,5 TL Salz
  • 250 ml Wasser
" Hunde - Kuchen " 1 Griess, Öl und Salz in ein Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergiessen - dabei gut umrühren.

2 Nachdem die Mischung leicht abgekühlt ist, etwa 5 cm grosse, dicke Küchlein daraus formen ( Hände anfeuchten oder leicht einölen ).

3 Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten (bis die Küchlein fest sind) auf 190 Grad backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.