ITALIENISCHER- LAUCH-GRATIN MIT MOZZARELLA!!!

  • 4 mittelgroße Stangen Lauch
  • 3 mittelgroße Tomaten
  • 1 Kohlrabi frisch
  • 1 Bund Suppengrün frisch
  • 125 gr. Mozzarella
  • Salz und Pfeffer
  • 125 gr. Sahne
  • 0,125 Liter Milch
  • 100 Gramm geriebener Parmesan
  • 0,5 EL Butter
1 Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten erhitzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in Scheiben schneiden.Den Kohlrabi schälen, waschen und in sehr dünne Scheiben hobeln. Dann das Suppengrün putzen, waschen und fein hacken. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln.

2 Abwechselnd Lauch, Tomaten und Kohlrabi schuppenförmig in eine Ofenfeste, gebutterte Form schichten. Das Suppengrün gleichmäßig darüberstreuen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

3 Die Sahne mit der Milch mischen und über das Gemüse gießen. Zuerst den Hartkäse, dann die Mozzarellawürfel über das Gratin streuen. Die Butter in kleine Stückchen schneiden und darauf verteilen.

4 Gratin in den kalten Ofen schieben und bei 160°C--180°C etwa 40 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.