Joghurt-Minze-Mousse

  • 6 Blatt Gelatine weiß
  • 60 Gramm Minzeblätter
  • 4 EL Olivenöl
  • 900 Gramm Naturjoghurt
  • 4 EL Zitronensaft
  • 4 EL Zucker
  • 400 Milliliter Schlagsahne
  • Grenadine-Likör
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Minzeblättermit Öl und 300 Gramm Joghurt pürieren, mit Zitronensaft, Zucker und restlichen Joghurt gut verrühren. Gelatine ausdrücken, in einer kleinen kasserolle bei schwacher Hitze auflöden und unter das Joghurt rühren und etwa 40 Minuten kalt stellen. Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben und 4 Stunden kalt stellen und einem Schuss Grenadine servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.