Karamell – Nuss – Kuchen

  • 6 Stück Eier
  • 380 g. Zucker
  • 300 g. Nüsse gemahlen
  • 250 g. Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g. Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 8 Eßl. Milch
  • 8 Eßl. Sahne
  • 200 g. Toffees


1 3 Eier trennen, Eiweiß mit 150 g. Zucker steif schlagen, Nüsse unterheben.2 Butter, 250 g. Zucker und Vanillezucker cremig rühren.

3 Übrige Eier und Eigelb unter das Buttergemisch rühren, Mehl, Backpulver, Milch auch unterrühren.

4 Kuchenform fetten und mit Paniermehl ausstreuen, Ofen auf 150 Grad ( Umluft ) vorheizen.

5 Teig mit Nussmischung abwechselnd in die Form füllen. Kuchen ca. 1 Stunde backen.

6 Kuchen nach 10 Minuten stürzen, abkühlen lassen.

7 Sahne erwärmen und die Toffes darin schmelzen, Kuchen damit überziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.