Kleine Erdbeer Charlotte

    fŘr den Boden 20cm Springform
  • 105 g Mehl
  • 45 g St├Ąrke
  • 1 TL Backpulver
  • 90 g Margarine
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 90 g Zucker

    fŘr die F├╝llung
  • 1 Sch├Ąlchen Mascarpone
  • 200 ml Sahne
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 3 EL Erdbeermarmelade
  • 1 Pck Sofort Gelantine
  • 120 g Erdbeeren kleingeschnitten
  • ca.9 L├Âffelbiskuits halbieren
  • Erdbeeren zum ausgarnieren

Margarine und Zucker gut verr├╝hren.

Das Ei und das Eigelb dazu r├╝hren.

Mehl,St├Ąrke und Backpulver mischen und kurz unterr├╝hren.

Eine kleine Form einfetten und mit Mehl ausst├Ąuben.

Den Teig hineinf├╝llen im vorgeheizten Backofen bei 180┬░C

ca.15-20 Min. backen.

Gut ausk├╝hlen lassen.

Die Sahne steif schlagen.

Den Mascarpone mit dem Vanillezucker und der Marmelade

verr├╝hren.

Die Gelatine dazu r├╝hren.

Die Sahne vorsichtig unterziehen.

Als letztes die Erdbeeren unterheben.

Den Tortenboden etwas begradigen und mit ein wenig von der

Creme bestreichen.

Eine Ring um den Boden legen und die L├Âffelbiskuits am Rand entlang

einstecken.

Die restliche Creme hineinf├╝llen und alles sch├Ân glatt streichen.

F├╝r zwei Stunden in den K├╝hlschrank stellen.

Den Ring l├Âsen und mit Erdbeeren ausgarnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.