Limoncello-Cupcakes

  • Cupcakes:
  • 175 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 110 g Butter weich
  • 150 g Zucker
  • 1 Bourbon-Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 75 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • Creme:
  • 100 g Mascarpone
  • 50 g Zucker
  • 100 ml Sahne
  • 3 EL Limoncello (italienischer Zitronenlik├Âr)
  • gelbe Lebensmittelfarbe
Cupcakes:

1 Mehl, Salz und Backpulver vermischen. 2 Butter, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig r├╝hren, Eier nach und nach zugeben und gut unterr├╝hren. Dann abwechselnd Mehlgemisch und Milch unterr├╝hren.

3 Zwei Muffinbleche mit Papierf├Ârmchen auslegen. Teig zu max. 2/3 in die Muffinformen geben.

4 Im vorgeheizten Backrohr mit Unter- und Oberhitze bei 175┬░ ca. 20 - 25 Minuten backen (Nadelrprobe), herausnehmen und vollst├Ąndig ausk├╝hlen lassen. Creme:

5 Mascarpone mit Zucker solange verr├╝hren bis der Zucker vollst├Ąndig aufgel├Âst ist. Vorsichtig mit Lebensmittelfarbe bis zum gew├╝nschten Farbton einf├Ąrben. Die steif geschlagene Sahne und den Limoncello unterheben. Finish:

6 Creme einen Spritzsack mit gro├čer Sternt├╝lle f├╝llen und eine gro├če Rosette auf die Cupcakes spritzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.