Malzbiersoße

Ihr braucht
  • 1 große Zwiebel
  • 20 g Öl
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 EL Gemüsepaste
  • 250 g Wasser, heiß (!)
  • 300 g Malzbier
  • 1/2 TL Thymian
  • 15 g Speisestärke

20 g Öl im 2 Min./Varoma/St.1 erhitzen.Währenddessen die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Zwiebelringe nun in das heiße Öl im geben und alles 5 Min./Varoma/ ohne  MB andünsten.

Das Mehl drüber stäuben und alles nochmal 2 Min./Varoma/ ohne MB dünsten lassen.

Nun die restlichen Zutaten, bis auf die Speisestärke, in den 20 Minuten/100°C/St.1, ohne Messbecher aber mit dem Gareinsatz als Spritzschutz, köcheln lassen.

Zum verdicken Speisestärke mit etwas Wasser anmischen, wenn die 100°C Anzeige aufleuchtet, Gareinsatz zur Seite stellen und durch den Deckel dazu geben. Gareinsatz wieder drauf stellen.

5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.