MARINADE – BBQ 5

  • 2 kg Schälrippchen oder anderes Grillfleisch, dann weniger
  • FÜR DIE MARINADE
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 getr. Chilischoten, oder fr. Peperoni
  • 120 ml Öl
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Worcestershiresauce
  • 500 ml Bier möglichst Pils- Alt geht auch
  • Salz, Majoran,Oregano und Kreuzkümmel/ Cumin
  • FÜR DIE HONIGSAUCE
  • 300 ml gutes Ketchup
  • 200 Gramm Honig
  • 1 EL Balsamico
  • 1 EL Senf
  • Salz, Pfeffer ,Kreuzkümmel
  • Tabasco
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Chili getrocknet, oder frische
  • 150 ml Bier
1 Für die Marinade Knoblauch und Chili fein hacken , mit Öl, Sojasauce, Worcetershiresauce mischen. Mit Bier verrühren und den Gewürzen mischen. Die Rippchen In zwei Rippens tücke teilen und in einen, oder2 Gefrierbeutel füllen. Die Marinade darauf geben und gut durchmischen.!2 STD durchziehen lassen

2 Für die Honigsauce, Ketchup, Honig,Essig und Senf in einer Schüssel verrühren. Die Ketchupflasche mit etwas Wasser durchschütteln und den Rest dazugeben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Tabasco würzen. Mit Gepresstem Knobi und Chili oder Peperoni nach

3 Geschmack würzen. Die Sauce durchköcheln und danach erkalten lassen. Das Grillfleisch abtupfen, grillen und mit der Sauce darüber servieren. Dazu ein leckeres Baguette und Salat und eine Folienkartoffel mit Kräuterquark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.