Marmorgugelhupf

    fŘr Marmorgugelhupf
  • 250 Gramm Butter oder Margarine
  • 250 Gramm Zucker
  • 250 Gramm Mehl
  • 4 Eier
  • 1 P├Ąckchen Backpulver
  • 1 P├Ąckchen Vanillezucker
  • 100 Gramm Schokolade hell od. dunkel
  • 25 Gramm Butter
  • 2 Essl├Âffel Milch

Butter oder Margarine bei schwacher Hitze zerlassen. Inzwischen die Eier mit Zucker und Vanillezucker cremig r├╝hren. Nun langsam die fl├╝ssige Butter dazu geben und gut verr├╝hren. Mehl mit Backpulver mischen und unterr├╝hren. Zeitgleich auf dem Wasserbad die Schokolade mit der Butter und der Milch schmelzen lassen, ├Âfter mal durchr├╝hren. Eine Gugelhupfform fetten und mit Semmelbr├Âsel oder gem. Mandeln ausstreuen und die H├Ąlfte des Teige einf├╝llen. Geschmolzene schokolade unter den restlichen teig r├╝hren und in die Form geben. Mit einer Gabel spiralf├Ârmig durch den Teig gehen. Im vorgeheizten Backofen bei 175┬░C ca. 60 Minuten backen.

Der Zeitaufwand ist ohne Backzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.