Nuss – Schoko – Aprikosen – Kuchen a la Mäusle

  • 200g Schmand
  • 125g Öl, neutrales
  • 4 Eigelb
  • 8EL Sahne
  • 100g Mandel(n), gemahlen
  • 200g Zucker, braun (Rohrohrzucker)
  • 15g Kakaopulver
  • 125g Dinkelmehl, fein
  • 1Prise(n) Salz
  • 2TL, gestr. Weinsteinbackpulver
  • 75g Aprikose(n), Soft-, sehr fein gehackt
  • Butter, für die Form
Eine Kastenform sehr gut mit Butter ausstreichen.
Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Mandeln, den Zucker, den Kakao, das Mehl, das Salz und das Backpulver in einer Schüssel vermischen.
Dann die Eigelbe, die Sahne, den Schmand, das Öl und die Aprikosen dazugeben und mit einem Schneebesen alles sehr gut miteinander vermischen.

In die vorbereitete Form füllen und 50 bis 60 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Tipp 1: Alle Nicht-Trennköstler können statt Eigelbe/Sahne 4 ganze Eier nehmen.

Tipp 2: Die Soft-Aprikosen hacke ich in der Moulinette ganz fein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.