Quiche Provencale

  • 230 Gramm Blätterteig
  • 50 Gramm Getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Stück Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 80 Gramm Quark Fettstufe
  • 80 Gramm Sahne
  • 1 Stück Zwiebel
  • 50 Gramm Oliven schwarz ohne Kern
  • Salz
  • Pfeffer
Tarteform mit Backpapier auslegen. Tomaten abtropfen, Backrohr vorheizen (180 Grad) Blätterteig ausrollen und die Tarteform damit auskleiden und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Rosmarin waschen, abtrocknen, abzupfen und klein schneiden und mit dem Quark, der Sahne und dem Knoblauch vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Boden des Blätterteiges bestreichen. Den in Streifen geschnittenen Zwiebel und die Olöiven auf die Quiche geben und im Rohr bei 180 Grad ca 25 Minuten backen.Warm servieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.