Raisin Bran Muffins– werden immer frisch gebacken, Teig erhaehlt sich fuer 6 Wochen im Kuehlschrank

  • 1 Päckchen Raisin Bran Cereal von Kellogg oder andere Marke-muss Rosninen im Bran sein 3/4 Pfund
  • 3 Tasse Zucker
  • 5 Tasse Mehl
  • 5 Teelöffel Natron
  • 2 Teelöffel Salz
  • 4 Eier leicht geschlagen
  • 1 Tasse Oel
  • 1 Liter Buttermilch
1 In einer Schuessel mix die ersten 5 trockenen Zutaten. Gebe dir Eier, Oel,und die Buttermilch dazu. ruehre gut.

2 Wenn die Muffins nich gleich gebacken werden, diesen Teig in eine Tupperware Schuessel, Deckel drauf und stelle in den Kuehlschrank. Backe die Muffins wenn Du willst in gut gefettete Muffinform, oder Papierforms. Loeffel 2/3 voll. Stecke ein getrocknete Pflaume rein, muss aber nicht sein. Bake auf 400C mittelhoher Hitze 20 Minuten.

3 Ich backe immer nur 6 Stueck und der Teig haelt sich fuer 6 Wochen in der zugedeckten Schuessel. Das macht fuer frische Muffins fuer jedes Fruestueck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.