Rucola mit Ziegenkäse

  • 1Bund Rucola
  • 4große Champignons
  • 250g Kirschtomate(n)
  • 100g Käse (Ziegenkäse)
  • 2EL Pinienkerne
  • 3EL Olivenöl
  • 3EL Aceto balsamico
  • 1TL Senf, scharfer
  • Salz und Pfeffer, frisch gemahlener
  • 1Prise(n) Zucker
Den Rucola waschen, trocken tupfen, die Stiele entfernen und die Blätter in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Champignons trocken putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten.

Den Ziegenkäse in kleine Würfel oder Scheiben schneiden und nebeneinander auf ein Stück Alufolie legen. Im Backofen bei 150°C 5 Minuten erwärmen, bis der Käse gerade eben warm ist, aber noch nicht verläuft.

Aus Balsamico, Öl, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker eine Vinaigrette rühren und den Rucola damit vermischen. Auf zwei Teller geben, die Tomaten und Champignons darüber legen und die Käsewürfel darauf verteilen. Die Pinienkerne darüber streuen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.