Rührgurken à la Dani

  • 1kg Gurke(n)
  • 4EL Essig
  • 2TL Salz
  • 4EL Zucker
  • 2 Zwiebel(n)
  • 2Zehe/n Knoblauch
  • 20 Pfefferkörner
  • 1EL Senfkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • n. B. Dill, frisch, klein geschnitten
  • n. B. Chili
Gurken schälen, halbieren, die Kerne entfernen und in größere Stücke schneiden.
In einer Schüssel mit allen Gewürzen mischen. Immer mal wieder umrühren.
Nach 24 Stunden kann man die Gurken essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.