Sauerkraut – Apfel – Auflauf

  • 200gFrühstücksspeck, in Scheiben
  • 2Zwiebel(n)
  • 1ELÖl
  • 1gr. Dose/nSauerkraut
  • 1Lorbeerblatt
  • 6Wacholderbeeren
  • 1/8LiterWein, weiß
  • Salz und Pfeffer
  • etwasZucker
  • 1kgKartoffel(n)
  • 2Äpfel
  • 500gKasseler
  • etwasFett, für die Form
Die Hälfte des Specks in Streifen schneiden. Zwiebeln würfeln. Öl erhitzen, Speck und Zwiebeln darin anschwitzen. Sauerkraut, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren und Wein zufügen und alles 20 Minuten schmoren lassen.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser cirka 5-6 Minuten kochen.
Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in Scheiben schneiden.
Das Kassler würfeln.
Sauerkraut, Kartoffeln, Äpfel und Kassler schichtweise in eine gefettete Auflaufform geben und mit den restlichen Speckscheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200°/Umluft 180°/Gas: Stufe 3) 40 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.