Scharfe Hähnchenpaprikaschoten mit Bacon und Frischkäse

  • 200gHähnchenbrustfilet(s)
  • 12Paprikaschote(n), kleine scharfe Mini-, oderJalapenos
  • 100gFrischkäse
  • 2Pck.Bacon
  • 1ELGewürzmischung (Taco Seasoning), oder mexikanisches Gewürz
Man braucht 24 Zahnstocher.

Den Backofen auf 220° Grad vorheizen.

Die Mini-Paprikaschoten putzen und halbieren. Die Hähnchenbrust waschen, abtupfen und in kleine Streifen/Stücke schneiden, so dass sie gut in die Paprikas gelegt werden können.
Eine Pfanne erhitzen und die Hähnchenstücke ungewürzt kurz scharf anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen und in einer kleinen Schüssel mit dem Taco-Seasoning gut mischen.
Mit einem Teelöffel den Frischkäse in die Paprikahälften geben, so dass nichts herauslaufen kann. Danach jeweils eines der gewürzten Hähnchenstücke hineinlegen. Die gefüllten Paprikahälften mit einer Scheibe Bacon umwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren.
Danach kommen die kleinen gefüllten Paprikaschoten 15-20 Minuten in den Backofen, je nachdem wie knusprig sie gewünscht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.