Schaschlik gut bürgerlich

  • 18 Würfel Schweinefleisch
  • 0,5 Paprika gelb
  • 0,5 Paprika rot
  • 1 Zwiebel
  • 200 Gramm Gerländer Bauchspeck
  • 2 cl Cognac
  • 0,5 Liter Bratensoße (Trockenpulver)
  • Schaschliksauce
  • Öl
  • Salz, Pfeffer und scharfer Paprika
Zwiebel schälen, halbieren und Schicht für Schicht aus den Hälften entnehmen. Paprika waschen, putzen und in entsprechende Würfel schneiden(dem Fleisch anpassen). Bauchspeck ebenfalls in entsprechender Größe zurecht schneiden. Spieße abwechselnd mit Fleisch,Paprika,Speck und Zwiebeln bestücken. Spieße mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und in heißem Öl anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Restliche Zwiebel in Bratenfett anbraten und den Cognac zufügen. Mit der Bratensauce ablöschen und aufkochen. Mit der Schaschliksauce verfeinern und die Spieße zugeben. Ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dazu passt Reis prima.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.