Schinken-Sahnesoße

  • 200ml süße Sahne
  • 400g Schmelzkäse mit Sahne oder Kräutern
  • 700ml Milch
  • 400g Kochschinken
  • 2m.-große Zwiebel(n)
  • 250g Cocktailtomaten
  • Salz und Pfeffer
  • Öl
  • Petersilie
  • Oregano
  • Saucenbinder
Die Zwiebel schälen und würfeln, dann im Topf in Öl anbraten. Den Schinken in dünne Streifen, dann in kleine Stückchen schneiden, zu den Zwiebeln geben und einen Moment mitbraten. Die Tomaten vierteln und kurz mitbraten. Milch und Sahne hinzugeben und erhitzen. Ständig rühren, da es sonst leicht anbrennt. Den Schmelzkäse mit einem Rührlöffel ohne Loch einrühren (es verklumpt sonst) und auflösen. Unter ständigem Rühren kurz aufkochen lassen, anschließend von der Flamme nehmen.

Mit Petersilie, Oregano, schwarzem Pfeffer und ggf. Salz. abschmecken. Evtl. Noch Soßenbinder dazugeben, damit es sämiger wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.