Schokostäbchen

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 60 g Kakaopulver
1 Butter und Zucker schaumig rühren, Mehl und Kakao dazu alles verrühren ( der Teig wird wie Sreusel ! ! ! ).

2 Masse auf ein gefettetes Backlech schütteln, und etwas 2 cm dick andrücken ( kann auch etwas dünner sein ).

3 15 - 20 Minuten bei 200 ° C backen.

4 A C H T U N G Den Kuchen noch heiß in schmale Streifen schneiden ( ca. 1,5 cm X 4 cm ).

5 Streifen erkalten lassen, vom Blech abheben und mit Puderzucker - Kakaogemisch bestäuben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.