Schweinefilet mit Bratwurst gefüllt

  • 600g Schweinefilet(s)
  • 4 Bratwurst, roh
  • 2EL Senf, mittelscharf
  • 1Dose Champignons
  • Salz und Pfeffer
  • 125ml Wasser
  • 125ml Sahne
  • Mehl zum Binden der Soße
Schweinefilet der Länge nach ca. 2-3 cm tief einschneiden, den Einschnitt mit Senf "auspinseln", die Bratwürste hineinlegen, Filet würzen und mit Zwirn fest zubinden. Schweinefilet in der Pfanne rundum anbraten, dann für ca. 35-45 Minuten im Ofen (200°C Ober-/Unterhitze) braten lassen.

Champignons in die Pfanne geben, mit 1/8 l Wasser und 1/8 l Sahne aufgießen, mit Mehl binden und nach Belieben abschmecken.

Schweinefilet aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und mit der Soße anrichten.
Dazu passen Nudeln, Reis oder Kartoffeln, sowie Salate.

Varianten: Das Schweinefilet kurz vor Ende der Garzeit mit Käse überbacken oder die Bratwürste zusätzlich in Schinken einwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.