Schwiegermutterkuchen

1. Boden
  • 65 g Magarine
  • 65 g Zucker
  • 1 Stück Ei (M)
  • 150 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
2. Teig
  • 125 g Magarine
  • 180 g Zucker
  • 3 Stück Eier (M)
  • 175 g Haselnüsse gem.
  • 50 g Mehl
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
zwischen 1. Boden und 2. Teig
  • 1 Glas Sauerkirschen (720ml), abgetropft und leicht ausgedrückt
Zubereitung für 1. Boden

Haselnüsse für den 2. Teig in den und 15-20 sec. umfüllen.

Butter, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver in den geben und 20 sec/ Stufe 4-5 danch nochmals 20 sec. auf damit sich der Teig zusammenfügt.

Den Teig in eine gefettete Springform geben und einen leichten Rand andrücken. (Ich stelle den Teig,samt Form in den Kühlschrank)

Zubereitung 2. Teig

Butter, Zucker und Eier in den und 2 min./Stufe 4 - 5.

Haselnüsse, Mehl und Backpulver in den und 20 sec./ Stufe 4-5

Fertigstellung

auf den 1. Boden die ausgedrückten Sauerkirschen geben, den 2. Teig darüber, etwas verstreichen.

Kuchen bei 175-180°C ca. 60 - 70 Minuten backen

5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.