Speck-Porree Muffins

  • SPECK-PORREE-MUFFINS:
  • 250 Gramm Mehl
  • 0,25 Liter Milch
  • 2 Eier
  • 50 ml Öl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Stange Porree
  • 1 kleine Zwiebel gewürfelt
  • 2 EL Petersilie TK
  • 100 Gramm Speckwürfel
  • 40 Gramm Gouda gerieben
1 Aus Mehl, Milch, Öl, Eiern, Backpulver, Salz und Pfeffer einen Teig herstellen. Dann den geputzten, in feine Streifen geschnittenen Porree, die gewürfelte Zwiebel, die Petersilie und die Speckwürfel untermischen.

2 Die Muffinform mit Papierförmchen auslegen und zu 2/3 mit der Masse befüllen. Den Käse drüberstreuen und die Form in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen schieben. Die Muffins ca. 30 Minuten backen und dann auskühlen lassen. Warm Servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.