Spundenkäs

  • 500 gr Magerquark
  • 400 gr Frischkäse (z.B. Philadelphia)
  • 1 Schalotte
  • 1/2 TL Paprikamark

Den Frischkäse mit dem Magerquark gut verrühren.Die Schalotte sehr fein würfeln und unter die Masse geben.Dann mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und das Paprikamark hinzufügen.alles gut verrühren.Dazu ißt man eigendlich Laugenbretzeln.Schmeckt aber auch gut mit Baguette.und ist mal eine Alternative zur Kräuterbutter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.