Suppe „gelbe Paprika-Suppe mit Fisch“

  • 1 Zwiebel
  • 2 gr. Paprikaschoten gelb
  • 250 g Kartoffeln mehlig
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400 g Fischfilet, z.B. Rotbarsch, Lachs, Pangasius, oder auch z.B. Krabben etc. gern auch gemischt
  • Crème fraîche
Suppe "gelbe Paprika-Suppe mit Fisch" Zwiebel, Kartoffel und Paprika etwa 5 Minuten in heißem Öl dünsten. Gemüsebrühe und Tomatenmark zugeben. Ca. 20 Minuten garen, dann pürieren und abschmecken. Fischfilet würfeln und in die Suppe geben. Gar ziehen lassen (dauert etwa 5 Minuten). Mit einem Klecks Creme fraiche garniert servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.