Suppe mit Einlage

  • 2 Pk. Hochzeitsuppe von Bürger
  • 1 Stk. Karotte
  • 1 Nudelnest
  • 3 EL Bio-Brühe
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Stk. Zitrone frisch
Hatte einen "haren Tag" und wenig Zeit aber einen große Hunger: Ca. 1,5 L Wasser zum Kochen bringen. Die Karotte in Scheiben schneiden. 3 EL Brühe zum Wasser geben. Sobald es kocht, die Karottenscheiben dazugeben. Anschließend das Nudelnest "zerdrücken" und dazugeben. Und dann die Hochzeitssuppeneinlage von Bürger mit in den Topf. Bei schwacher Hitze köcheln. Ca. 12 Minuten. Ich habe noch frischen Pfeffer und Zitrone dazugegeben und eine Scheibe Brot gegessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.