Thunfischsalat mit Zucchini, Käse und Eisbergsalat

  • 1DoseThunfisch im eigenen Saft
  • 150gKäse (Gouda, Edamer oder Tilsiter)
  • 1m.-großeZucchini
  • 1/2kleinerEisbergsalat
  • 1/2kleineSalatgurke(n)
  • 1großeZwiebel(n), rot
  • 120mlNaturjoghurt
  • 1TL, gehäuftSenf, mild
  • 30mlEssig (Weinessig)
  • 30mlOlivenöl
  • 1TLSalz
  • 1TLZucker
  • Pfeffer
  • Schnittlauch
Den Thunfisch abtropfen lassen und in einer Schüssel klein zerrupfen. Käse, Gurke und Zucchini (eventuell die Kerne von Gurke und Zucchini entfernen) sehr klein würfeln und hinzugeben. Die Zwiebel fein würfen und mit klein geschnittenem Eisbergsalat ebenfalls untermischen.

Aus Joghurt, Senf, Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker ein Dressing quirlen und darüber geben. Danach alles vermischen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Vor dem Servieren noch den klein geschnittenen Schnittlauch hinzufügen. Sehr lecker als Abendessen oder Partysalat mit frischem Baguette oder Ciabatta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.