Tomaten – Frischkäse – Soße mit Hähnchenstreifen

  • 400gCherrytomate(n)
  • 200gKräuterfrischkäse
  • 300gHähnchenbrustfilet(s)
  • 1HandvollBasilikum, frische Blätter
  • 4ELBalsamico
  • 200mlGemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • 1TLMajoran
  • Olivenöl
Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und in einer hohen Pfanne in Olivenöl kurz anbraten. Währenddessen die Cocktailtomaten halbieren bzw. vierteln. Das Basilikum ganz grob zerkleinern. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

In dem heißen Öl die Tomaten anbraten und nach ca. 3 Minuten mit dem Balsamico ablöschen. Etwas einköcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und dann die Gemüsebrühe angießen. Ein wenig heiß werden lassen und dann den Frischkäse einrühren. Aufkochen lassen und das Fleisch wieder hinzufügen und auf kleiner Flamme noch 5 Minuten ziehen lassen. Wenn die Soße zu dick wird, einfach noch ein wenig Wasser dazugeben.

Die Pfanne von der Herdplatte nehmen und das frische Basilikum unterrühren.

Die Soße passt zu jeder Pasta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.