Tomaten-Gemüsesoße aus dem Thermomix

  • 1 Zwiebel(n)
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 1EL Olivenöl
  • 3kleine Zucchini
  • 1m.-große Aubergine(n)
  • 2 Möhre(n)
  • 2 Tomate(n)
  • 1Pck. Tomate(n), püriert
  • 1TL Kräuter der Provance
  • 1/2TL Oregano
  • Salz und Pfeffer
  • n. B. Gemüsebrühe, instant
  • 3EL Sahne
Die Zwiebel und die Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 10 Sek Stufe 5 zerkleinern. Das Öl dazugeben und 3 min, Varoma, Stufe 2 andünsten. Die Zucchini, Möhren und Auberginen waschen bzw. schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Stücke in den Mixtopf geben und 15-20 Sek, Stufe 5 zerkleinern. Danach 3 min, Varoma, Stufe 2 andünsten.

Dann alle anderen Zutaten, bis auf die Sahne, dazugeben und 5 min, Varoma, Stufe 2 köcheln lassen. Eventuell eine höhere Stufe wählen.

Zuletzt alles kurz mithilfe der Turbotaste kleinmixen. Noch mal abschmecken, die Sahne dazugeben und mit Stufe 4 kurz unterrühren.

Die Soße passt hervorragend zu Spaghetti oder Gnocchi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.