Tomaten-Spinat-Pasta

  • 500g Nudeln, (Muschelnudeln oder ähnliche Pasta)
  • 3EL Olivenöl
  • 250g Spinat (frischen Babyspinat), die harten Stiele entfernen
  • 500g Kirschtomate(n), halbiert
  • n. B. Salz und Pfeffer
  • etwas Parmesan
Die Pasta in kochendem Salzwasser al dente kochen.
Inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen, Spinat und Tomaten darin 2-3 Minuten anbraten.
Die Pasta abtropfen lassen und zum Gemüse geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, nach Belieben mit Parmesan bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.