Vietnamesisches Hackfleisch

  • 500 gramm Schweinefleisch faschiert
  • 50 gramm Mungobohnen reif frisch
  • 6 Wolkenohrpilze getrocknet
  • 6 Schalotten
  • 4 Eier
  • Salz Pfeffer, Fischsauche
1 Mungobohnen und getrocknete Pilze einweichen ( ca 20 Minuten) und grob hacken

2 Alle Zutaten miteinander gut verknetenn und vermischen

3 Die Masse in eine feuerfeste Form füllen und das Hackfleisch entweder ihm Dampfgarer oder im Wasserbad ca 30 Minuten garen.

4 weil hier danpfgegart wird , schmeckt das Resultat völlig anders als im Backrohr gebacken !

5 Man kann die Hackfleischstückchen in Salatblätter wickeln und in etwas Fisch -oder Sojasauche getaucht verspeisen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.