Waffeln ohne Mehl

  • 2 Ei(er)
  • 30g Butter
  • 50g Quark (mit 20-40% Fett)
  • 3EL Eiweiß - Pulver Low Carb (z.B. Premium Whey Protein)
  • 1EL Öl
  • evtl. Zucker oder Süßstoff bzw. Stevia oder Salz
  • evtl. Käse
  • evtl. Schinken, gewürfelter
Die Butter schmelzen, abkühlen lassen und dann mit Quark, Öl verrühren.

Nun je nach Bedarf für süße Waffeln das Eiweißpulver mit Geschmack und Zucker verwenden - bei herzhaften Waffeln etwas Salz, Käse und Schinkenwürfel in den Teig geben.

Das Waffeleisen aufheizen und portionsweise ca. 2-3 Waffeln aus dem Teig backen.

Tipp: Eine weitere Variante ist, vier Eiweiße statt zwei ganzer Eier zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.