Wild – Kaninchenkeule mit Gemüsereis

  • 2 Stück Kaninchenkeulen
  • 2 Stück Möhren
  • 3 EßL. Arganöl o.a. Fett zum Braten
  • Salz,Pfeffer
  • 2 Tassen Langkornreis
  • 1 Tasse TK Buttergemüse
  • 3 Tassen Wasser für den Reiskocher
1 Eine Auflaufform, das Öl oder auch Fett rein und die gewaschenen und in Küchenpapier abgetrockneten Kaninchenkeulen hinein geben, dann kommen die Möhren, in Stücke geschnitten dazu, den Deckel drauf und ab damit für 1,5 Stunden in den Backofen ;-)

2 Zwischn durch immer mal schauen und Wasser oder besser mit Gemüsebrühe auffüllen.

3 Den Reis koche ich in der Mikrowelle,mit dem Reiskocher von Tupper, 12 Minuten ;-) bei Gemüsereis mache ich da Gemüse gleich mit rein wenn ich den Reis in der Mikrowelle koche

4 Bei Gemüsereis mache ich das Gemüse gleich mit rein, wenn ich den Reis in der Mikrowelle koche.

5 Dazu paßt sicher eine gute Soße,doch sind wir nicht solche Soßenkasper ;-) euch fällt ganz sicher etwas dazu ein ..... Guten Hunger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.