Würziger Kräuterdip

  • 10 Oliven, entsteint, grün oder schwarz
  • 3Stück(e) Sardellenfilet(s)
  • 150g Naturjoghurt
  • Schnittlauch
  • Dill
  • Petersilie
  • 1Zehe/n Knoblauch
  • 1EL Kapern
  • 1TL Senf
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
Den Joghurt mit Senf und Zitronensaft glatt rühren. Sardellenfilets, Kapern und Oliven fein hacken. Die gewaschenen Kräuter und den Knoblauch ebenfalls fein hacken. Alles zum Joghurt geben und unterrühren.

Der Dip schmeckt am besten,wenn man ihn einen Tag im Kühlschrank abgedeckt ziehen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.