Zebra-Dessert

    Pudding:
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Dr. Oetker Kakao
  • 2 Pck. Dr. Oetker Gala Puddingpulver Sahne-Pudding
  • 1,2 l Milch


1. Vorbereiten:

2 Pck. Sahne-Pudding nach Packungsanleitung, aber mit 80 g Zucker und 1,2 l Milch, zubereiten. 2/3 des Puddings in eine Schale füllen und die Oberfläche des heißen Puddings mit Frischhaltefolie belegen. Kakao unter den übrigen Pudding rühren, in eine Schale füllen und die Oberfläche ebenfalls mit Frischhaltefolie belegen. Pudding erkalten lassen.


2. Zubereiten:

Hellen und dunklen Pudding jeweils in einen großen Gefrierbeutel füllen. Von beiden Gefrierbeuteln jeweils eine Ecke abschneiden und beide Puddingsorten abwechselnd in 8 Weckgläser oder andere verschließbare Gläser schichten. Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.


Tipps:

  • Die gefüllten Gefrierbeutel zwischendurch in einem Rührbecher absetzen oder die Öffnungen mit Clips verschließen.

  • Unter den dunklen Pudding etwa 50 g Dr. Oetker Raspelschokolade oder Milchschokoladenstreusel rühren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.