Zimt – Nuss – Makronen3

  • 3 Eiweiß
  • 250 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Haselnüsse gehackt
  • 100 Gramm Haselnüsse gemahlen
  • 2 TL (gestrichen) Kakaopulver
  • 2 Messerspitze Zimtpulver
1 Eiweiß so steif schlagen , daß ein Messerschnitt sichtbar bleibt . Nach und nach Zucker auf höchster Stufe kurz unterschlagen . Nüsse ,Kakao und Zimt kurz unterrühren . Backofen vorheizen ca 140°,Bleche fetten und mit Backpapier belegen. Den Teig mit 2 Teelöffeln in kleinen Häufchen auf Bleche setzen und 20-25min.in den Ofen schieben.

2 Die Makronen mit Papier von den Blechen ziehen und erkalten lassen. Man kann die Makronen mit aufgelöster Schokoglasur besprenkeln und eine Haselnuss aufsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.