Zucchini süß-sauer

image_1image_2image_3image_4
  • 3 kg Zucchini, geschält und entkernt
  • 1 Pfd. zwiebeln, klein gewürfelt
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 5 Stck. Paprika, rot, gelb und grün
  • 3 eßl. Salz
  • 3 eßl. Senfkörner
  • 2 Teel. Curcuma
  • 3 Teel. Selleriesalz
  • 1 Pfd. Zucker
  • 1 Flasche Kräuteressig

Zucchini, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben.

Auf die Zutaten die Gewürze usw. geben und gut vermengen und über Nacht stehen lassen. (kein Wasser zufügen!)

 

Am nächsten Tag alles in Gläser füllen und bei 80Grad 15 Minuten einkochen.

 

Fertig - und schmeckt einfach nur köstlich :-)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.