Zucchini – Vorspeisenteller mit Tomate und Feta

  • 2kleine Zucchini
  • 4 Tomate(n)
  • 200g Feta-Käse
  • 6EL Olivenöl
  • 5 Knoblauchzehe(n)
  • 1/2Bund Basilikum
  • Salz und Pfeffer
Die Zucchini waschen, Stielansatz und Spitze abschneiden und die Zucchini in dünne Scheiben hobeln. Die Tomaten waschen, die Stielansätze ausschneiden und die Tomaten in Scheiben schneiden. Das Basilikum waschen, trocken schwenken und fein schneiden. Die Knoblauchzehen schälen, fein hacken und in das Olivenöl geben.

Die Tomatenscheiben auf einer Platte im Kreis auslegen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Darauf dann die Zucchinischeiben im Kreis anrichten und würzen. Jetzt den Feta zerbröckeln und über die Zucchinischeiben streuen, darauf kommt das klein geschnittene Basilikum. Alles gleichmäßig mit dem Knoblauch-Olivenöl beträufeln und ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

Dazu schmeckt frisches Baguette oder Ciabatta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.